Urlaub im Kanada's Norden und Westen, Alberta, BC, Yukon

Alberta, British Columbia, der Yukon - es ist fast überwältigend einen Urlaub in den Norden oder Westen von Kanada zu planen. Geführte Touren in kleinen Gruppen machen es leicht.

Banff Nationalpark, Alberta
Alberta zieht aufgrund seiner vielfältigen Landschaft und dem Charme der Einheimischen jedes Jahr viele Urlauber in den Bann.

Die weltbekannten Jasper und Banff Nationalparks und Lake Louise sind ganzjährige Urlaub Ziele für Reisende aus der ganzen Welt. Die Hochgebirgskette der Rocky Mountains sind die westliche Grenze der Provinz, die wüstenähnlichen Badlands und die endlose Prärie im Süden und Osten, menschenleere Wälder im Norden so weit das Auge reicht, Heimat für Elche, Biber und viele andere Tiere.

Alberta streckt sich 1200 km von Süd bis Nord. Edmonton und Calgary sind die größten Städte mit jeweils etwa 1 Million Einwohnern.  Im Ganzen sind es 3.5 Millionen Einwohner auf einer Gesamtfläche von 661.185 qkm, ungefähr dreimal so groß wie England.
  BC, British Columbia, Kanada
British Columbia, zwischen den Rocky Mountains und dem Pazifischen Ozean, ist Kanada´s westlichste Provinz, gesegnet mit atemberaubenden Landschaften und endloser Auswahl von Abenteuern und Aktivitäten.

Da gibt es Berge zu besteigen, Flüsse zu paddeln, Inseln zu entdecken, Waldwege zu erwandern und warme Sommerseen zum Faulenzen.

Mehr als die Hälfte der Provinz ist als Nord BC bekannt. Mit 500 000 qkm größer als Californien oder Japan und doppelt so groß wie England. Von Ost nach West sind es 1000 km entlang dem Yellowhead Highway von den wilden Rockies durch die trockene Hochebene ins zerklüftete Küstengebirge mit uralten Baumriesen und menschenleeren Tälern und schließlich die Fjorde und unzählige Inselgruppen entlang der Küste.



Yukon, Nordkanada Kanada's Yukon ist das Eldorado für Abenteuer Reisen mit atemberaubender Wildnis, Bergketten und Tälern mit Herden von Wild und mehr als 70 ungezähmten  Flüssen.

Die Nord-West Route, der Alaska Highway, hat seine eigene Romantik und Geschichte.

Start und Ende aller Touren ist fast immer Whitehorse. Wildwasser Fahrten, Kanu Expeditionen, Bergwanderungen und andere Abenteuer sind im Angebot. Relikte vom Klondike Goldrausch findet man überall, diese turbulente Zeit wird besonders in Dawson City liebevoll in Erinnerung gehalten.


Urlaub mit Zelt oder Hotels durch den Norden und Westen von Kanada

USA / Canada 1.888.467.9697
International 1.780.470.4966
Was Leute sagen
Diese Reise war fantastisch mit vielen unvergesslichen Eindrücken, sowohl landschaftlich bei den Wanderungen als auch menschlich mit den Mitreisenden und den Guide. Einen besseren Guide (Dorian) hätte man nicht haben können. Übertägt seine Faszination von Kanada, weiß alles und ist ein fantastischer Koch.

Evelyn L. 2018, Tour H
Ich fand diese Reise sehr abwechslungsreich, da von jedem etwas dabei war (Wandern, Kajaktour ...). Ich bekam einen kleinen Eindruck wie verschieden die Landschaften der Insel sind.

Anja K. 2018, Tour V7
Die Reise hat meine Erwartungen voll erfüllt, lediglich das Wetter war in den ersten Tagen vebesserungswürdig. Aber trotz Regen, einem gekenterten Boot und einem "Bären Erlebnis" war es eine sehr shöne Woche. Ich kann und werde Euch gerne weiterempfehlen bzw erneut mit Euch verreisen.

Sarah D. 2017, Tour K5